Anbieter für 0900 Nummern

0900-Nummer - Premium Service

0900-Servicenummern eignen sich für hochwertige Telefonservices mit Mehrwert (über die reine Verbindungsleistung hinaus). Dazu zählen z.B.

  • Wetterinformationen
  • Verkehrsmeldungen
  • Börsendaten
  • Lebensberatung
  • Helpdesk-Angebote

4Com stellt Nummern der Gasse 0900-1 bereit. Sie lassen sich flexibel tarifieren um z.B.  unterschiedliche Dienstleistungen oder Gesprächsabschnitte während einer Verbindung unterschiedlich zu berechnen. Mit 09001-Servicerufnummern kann so eine Warteschleife aus dem deutschen Festnetz kostenlos bleiben. Für Ihre 0900-1-Nummer stehen vier Tarifstufen zur Verfügung und Sie erhalten von 4Com eine garantierte Ausschüttung.

0900-Kosten für Anrufer

deutsches Festnetz Mobilfunk
09001 T1: 0,00 Euro je Min.Den Tarif legt jede Telefongesellschaft selbst fest, somit gelten abweichende Preise, je nach gewähltem Mobilfunk-Cluster.
09001 T2: 0,89 Euro je Min.
09001 T3: 1,49 Euro je Min.
09001 T4: 1,99 Euro je Min.

0900-Nummern - Vorteile

  • Bundesweit einheitliche Servicerufnummer
  • Standortunabhängige Rufnummer
  • Standortübergreifende Anrufverteilung mit vielfältigen IN-Funktionen
  • Konfigurationsmöglichkeiten für Ihre Servicenummern
  • Unteschiedliche Tarifierung einzelner Gesprächsabschnitte
  • Lösungen für kostenfreie Wartefelder über ACD Software
  • Online-Statistiken für Abrechnungszwecke
  • Optimierte Erreichbarkeit
  • Verbesserte Personaleinsatzplanung
  • Upload selbstproduzierter Ansagen im Web (optional)
  • Tiefgreifendes Reporting (Statistik und Analyse) mit 4Com Cockpit

0900 - Kostenfreie Wartefelder

Laut TKG müssen Wartefelder bei kostenpflichtigen Servicenummern wie 0900 kostenlos bleiben. Das gilt sowohl bei Wartezeiten vor Beginn des Gesprächs, als auch bei nachgelagerten Wartefeldern etwa durch Rückfragen oder Weiterleitungen. Kostenpflichtiges Warten über die ersten 120 Sekunden hinaus ist  nicht zulässig. Diese Lösungen gibt es:  

  • Verzögertes Connect (die ersten 120 Sekunden Wartezeit bleiben kostenlos)
  • Komfortfunktionen wie Rückruf, Nennung einer Alternativrufnummer, Priorisierung bei Wahlwiederholung
  • Guided Transfer & Rückfrage mit 4Com Multichannel ACD (Mitarbeiter zieht bei Rückfragen zweiten Mitarbeiter als Dreierkonferenz zum Gespräch hinzu, ohne den Anrufer "On-Hold" zu legen. Die inhaltliche Bearbeitung des Kundenanliegens muss dabei fortgeführt werden)
  • Einsatz anderer Rufnummern wie z.B. geografischer Servicenummern mit Ortsvorwahl oder 0800-Nummern

Gut kombiniert

Kunden, die diese Lösung im Einsatz haben, interessieren sich auch für:

4Com IVR - Automatische Anrufervorqualifizierung per IVR-System

4Com Multichannel ACD - ACD-System für den Kundenservice oder das Call Center zur Verteilung von Call, E-Mail, Fax, Brief, Social Media und WhatsApp

4Com Screen- & Call-Recording - Bildschirm- und Sprachaufzeichnung für Ihr Quality Management

4Com Self-Services - Voice und Web Self Service zur automatischen Bearbeitung von Call Center-Anfragen