4Com News - Produkterweiterungen, Neuerungen, Termine und Webcasts

WhatsApp im Kundenservice: Aus der Praxis

Kundenservice mit WhatsApp

WhatsApp im Kundenservice: Aus der Praxis

Innovative Unternehmen setzen neben klassischen Kontaktkanälen wie Telefon und E-Mail inzwischen auch auf WhatsApp – und das mit gutem Grund!

WhatsApp im Kundenservice mit 4Com einfach integrierbar.

Allein in Deutschland verzeichnet WhatsApp 29 Millionen Nutzer, weltweit sind eine Milliarde Nutzer täglich über WhatsApp aktiv, 1,3 Milliarden sind es pro Monat. Gemeinsam verschicken sie 55 Milliarden Nachrichten am Tag, Tendenz steigend. Um regelmäßig und dauerhaft mit Kunden in Verbindung zu stehen, ist WhatsApp anderen Kanälen überlegen. Aktuelle Beispiele zeigen: Die Einsatzmöglichkeiten im Kundenservice sind vielfältig. Und mit dem 4Com WhatsApp Connector erweitern Sie Ihren bestehenden Kundenservice flexibel um diesen Kanal!*

Einsatz in der Praxis

  • Zählerstandsübermittlung – schnell, effizient, fehlerfrei: Energieversorger reduzieren die Kosten für die Erfassung aktueller Zählerstände sowie Fehler beim Ablesen durch WhatsApp: Kunden fotografieren mit dem Smartphone ihren Zähler mit Zählernummer und -stand und schicken das Bild per WhatsApp an ihren Energieversorger. Mit dem 4Com WhatsApp Connector und der 4Com Multichannel ACD werden die über WhatsApp eingegangenen Zählerstandsmeldungen strukturiert und standortübergreifend zur Bearbeitung verteilt. Zudem verteilt die ACD auch Zählerstandmeldungen, die online, per Postkarte oder Self-Service eingehen!
  • Beratung und Verkauf – bequem, schnell, automatisch: Per WhatsApp schicken Kunden eines Webshops Fragen zur Größe, Farbauswahl, Verfügbarkeit etc. direkt an den Kundenservice. Über den 4Com WhatsApp Connector und die 4Com Multichannel ACD werden diese verteilt und bearbeitet, per WhatsApp erhalten die Kunden umgehend die gewünschte Information.
  • Empfehlungen und Tipps - persönlich, direkt, verbindend: Auch für Stilberatung und Produktempfehlungen wird der Messenger bereits genutzt: Per WhatsApp schickt der Kunde dem Kundenberater ein „Selfie“ und erhält als Antwort passende Empfehlungen. Bei anderen Angeboten wird ein per WhatsApp zugeschicktes Foto des Kühlschrank-Inhalts mit einem passenden Rezept quittiert. Künftig beantworten ChatBots von 4Com einfache Anfragen zu Preisen oder Lieferdauer sogar automatisch.

 *4Com weist darauf hin, dass Unternehmen beim Einsatz von WhatsApp die rechtlichen und datenschutzrechtlichen Aspekte intern prüfen lassen sollten.

Sie haben Fragen?

Ihre persönliche Live-Beratung per Chat, Video-Chat oder Co-Browsing
Herzlich willkommen bei 4Com

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre Firma ein, um jetzt mit uns in Verbindung zu treten. Wählen Sie bitte "Weiter" um mit unseren MitarbeiterInnen verbunden zu werden.

Mit dem Starten des Chats nehmen Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis.
4Com Live Support

Geben Sie den Meeting-Code ein.