4Com News - Produkterweiterungen, Neuerungen, Termine und Webcasts

Mukoviszidose: 4Com-Mitarbeiter mit Rekordergebnis

Mukolauf 2017

Mukoviszidose: 4Com-Mitarbeiter mit Rekordergebnis

Bereits zum achten Mal in Folge beteiligten sich 4Com-Mitarbeiter am jährlichen „Mukoviszidose Spendenlauf“ zugunsten des Vereins „Mukoviszidose e.V.“ * und liefen damit erneut in ihrer Freizeit für den guten Zweck.

4Com engagiert beim Mukolauf 2017
Die ersten 4Com-Läufer fanden sich pünktlich vor dem Start um 11 Uhr auf dem Sportplatz Hasenheide in Hannover zusammen. Wetter: Perfekt!
4Com engagiert beim Mukolauf 2017
Nur wer Geschwindigkeit beherrscht, kann ein Pionier sein!
4Com engagiert beim Mukolauf 2017
Vier Pfoten für 4Com - Vierbeiner "Beppo" konnte sich über extra viel Auslauf freuen!
4Com engagiert beim Mukolauf 2017
Mit sagenhaften 963 Runden um den Platz und einem Spendenbetrag von erstmals über 3.000 Euro erwiesen sich die 4Com-Läufer als echte Rekordmeister!

Beim Mukolauf zählt die Anzahl der auf dem Sportplatz „Hasenheide“ in Hannover gelaufenen oder gegangenen Runden. Für jede Runde à 400 Meter eines Mitarbeiters zahlt das Unternehmen einen zuvor festgelegten Betrag. Die so erlaufene Gesamtsumme geht dem Verein als Spende zu.

Diesjähriges Ergebnis: „Gemeinsam schafften unsere 29 Läufer am 6. August - einem ausnahmsweise sommerlichen UND regenfreien Tag -  satte 963 Runden zugunsten des Vereins“, so 4Com Geschäftsführer Oliver Bohl, der selbst etliche Runden drehte. Mehrere 4Com-Spitzenläufer schafften über 60 Runden, der absolute Rekordhalter kam sogar auf 90! „Gemeinsam haben wir einen neuen, beachtlichen Rundenrekord und eine neue Höchst-Spendensumme von jetzt 3.085 Euro zugunsten des Vereins erreicht!“, so Bohl. Insa Krey, die seit 10 Jahren den jährlichen Mukolauf organisiert, konnte sich damit auch in diesem Jahr auf die Unterstützung durch das Technologieunternehmen verlassen: „Wir freuen uns sehr über diese Summe! Dass die 4Com-Läufer das möglich gemacht haben, ist wirklich sensationell. Vielen herzlichen Dank!"
Nach Angaben von Insa Krey waren am 6. August insgesamt 484 Läufer plus zwei Hunde auf dem Sportplatz dabei. Alle zusammen schafften 12.751 Runden und erliefen damit eine diesjährige Gesamt-Spendensumme von 26.359 Euro!

*Der Verein „Mukoviszidose e.V.“ betreibt in Hannover die Eltern- und Patientenherberge „Haus Schutzengel“ in der Nähe der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Mit den Spenden wird der laufende Betrieb des Hauses unterstützt. Mehr zum Verein, zum Mukolauf und den Bildern des Events gibt es hier

Sie haben Fragen?

Ihre persönliche Live-Beratung per Chat, Video-Chat oder Co-Browsing
Herzlich willkommen bei 4Com

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre Firma ein, um jetzt mit uns in Verbindung zu treten. Wählen Sie bitte "Weiter" um mit unseren MitarbeiterInnen verbunden zu werden.

Mit dem Starten des Chats nehmen Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis.
4Com Live Support

Geben Sie den Meeting-Code ein.