Business-Konferenzen über Telefon & Web durchführen

Ob Projektbesprechungen, Produktvorstellungen oder Vertriebs-Meetings: Mit 4Com Conference führen Sie spielend einfach Telefonkonferenzen durch, zeigen und bearbeiten Dokumente direkt im Browser oder teilen den Bildschirm – egal, ob im kleinen Kreis oder mit mehreren hundert Teilnehmern.

In einem Web-Meeting teilen Sie den Bildschirm bzw. eine Applikation mit Ihren Teilnehmern - hier zum Beispiel die Konfiguration der 4Com ACD. Parallel können Sie Ihr Videobild übertragen.

Effizient zusammenarbeiten ohne Reiseaufwand - das ermöglicht die neue Konferenz-Lösung 4Com Conference. Ob mit 5, 50 oder noch deutlich mehr Teilnehmern: Mit 4Com Conference, der Konferenz-Lösung made in Germany, arbeiten alle Teilnehmer einfach zusammen, auch von unterwegs. Dabei lassen sich Telefonkonferenzen, Web-Meetings, Webinare und Web-Präsentationen beliebig miteinander kombinieren.

Einfache Zusammenarbeit: Veranstalter und Moderatoren planen ihre Konferenzen bequem im Konferenzportal und versenden Einladungen über das Portal, über Outlook oder soziale Netzwerke. Teilnehmer gelangen über einen Klick auf den Link in der Einladung problemlos in die Konferenz – egal ob über PC, Mac, Smartphone oder Tablet. Teilnehmer können sich wahlweise aber auch anrufen lassen. Bei Web-Präsentationen bleiben Animationen und Folienübergänge von Präsentation erhalten, eine Folienvorschau erleichtert die Nutzung. Mit Web-Meetings ist das Teilen des Bildschirms (Screensharing/Desktopsharing) möglich. Zudem können bei Videokonferenzen bis zu acht Teilnehmer ihr Webcam-Bild übertragen.

Einsatz im Contact Center: Für spontane Sofort-Web-Meetings, beispielsweise als Unterstützung eines Telefonkontakts im Inbound-Kundenservice, steht mit 4Com Conference die 4Com One-Click-Applikation bereit: Durch nur einen Mausklick öffnet sich beim Initiator, etwa dem Servicemitarbeiter, automatisch eine E-Mail inklusive Link zu einem Meeting-Raum. Einfach an den oder die Teilnehmer oder Kunden absenden, den Link anklicken und augenblicklich lässt sich der eigene Bildschirm oder der Bildschirm des Kunden teilen.
Zusätzlich wird in Kürze durch die Integration von 4Com Conference mit der 4Com Multichannel ACD der Einladungsversand direkt aus dem 4Com Client heraus möglich sein.

Komfortfunktionen: Zu den Komfortfunktionen von 4Com Conference gehört ein Adressbuch für die einfache Verwaltung der Kontakte. Mithilfe der Teilnehmerliste behalten Moderatoren während einer Konferenz den Überblick, der Chat bietet die Möglichkeit für Fragen und Antworten. Mit dem Whiteboard steht zudem ein virtuelles Flipchart bereit, auf dem Skizzen erstellt und bei Bedarf gespeichert werden können. Um darüber hinaus Telefonkonferenzen, Web-Meetings und Web-Präsentationen zu dokumentieren, lassen sie sich komplett oder auch teilweise aufzeichnen. Die Aufzeichnung liegt anschließend als Audio-Datei im mp3-Format oder als Video-Datei mit Tonspur im mp4-Format vor.

Die neue Konferenz-Lösung 4Com Conference steht ab sofort zur Verfügung!