4Com News - Produkterweiterungen, Neuerungen, Termine und Webcasts

Rechtswidrige Wartefelder: Bundesnetzagentur wird aktiv

Rechtswidrige Wartefelder: Bnetza aktiv

Rechtswidrige Wartefelder: Bundesnetzagentur wird aktiv

Die Bundesnetzagentur hat wegen rechtswidriger Warteschleifen in zwei Fällen ein rückwirkendes Verbot der Rechnungslegung und Inkasso verhängt. Die Forderungen dürfen somit nicht mehr eingezogen oder gerichtlich beigetrieben werden.

Betroffen sind ein Service-Dienst unter einer 01805-Rufnummer, über die Verbraucher Kontakt zu einem Textilunternehmen aufnehmen können, sowie eine Kurzwahlnummer  für Kontaktdienste. Die Bnetza hatte zuvor festgestellt, dass bei beiden Rufnummern gegen die gesetzlichen Vorgaben zu kostenfreien Warteschleifen verstoßen worden ist. So wurden bei der 01805-Rufnummer nach einer kostenfreien Eingangsbandansage und einem eingespielten Signalton weitere Bandansagen und Wartezeiten rechtswidrig kostenpflichtig abgerechnet.
Beim Kurzwahldienst suggerierte eine Werbung, dass der Anrufer sofort mit einem Gesprächspartner verbunden werde, stattdessen wurde die Anrufer nach Entgegennahme des Gesprächs durch eine in die Länge gezogene Bandansage hingehalten. Bei der Behörde sind seit Inkrafttreten der Vorgaben zu kostenlosen Warteschleifen insgesamt 148 Beschwerden zu Warteschleifen eingegangen, 93 Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Um kostenpflichtige Warteschleifen sowohl vor Beginn eines Gesprächs als auch nachgelagerte, verursacht etwa durch Weiterleitungen oder Rückfragen, zu vermeiden, bietet 4Com entsprechende Lösungen an, darunter die Funktion „Guided Transfer & Rückfrage“.

Sie haben Fragen?

Ihre persönliche Live-Beratung per Chat, Video-Chat oder Co-Browsing
Herzlich willkommen bei 4Com

Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre Firma ein, um jetzt mit uns in Verbindung zu treten. Wählen Sie bitte "Weiter" um mit unseren MitarbeiterInnen verbunden zu werden.

Mit dem Starten des Chats nehmen Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis.
4Com Live Support

Geben Sie den Meeting-Code ein.