VoIP-Komplettangebot mit Client, Softphone & Plantronics-Headsets

4Com bietet seine VoIP-Lösung „4Com Softphone“ auch als Komplettangebot an. Plug´n Play durch integrierte VoIP-Software im Client und Plantronics-Headsets inklusive USB-Stick, Soundkarte, preisgekrönter Sensor-Technik und Komfort-Funktionen.

Das 4Com VoIP-Komplettangebot umfasst neben dem integrierten 4Com Softphone in den Professional Clients etwa der 4Com Multichannel ACD und des 4Com Outbound Managers, auch eine Auswahl hochspezialisierter Plantronics-Headsets – inklusive USB-Stick mit integrierter Soundkarte und preisgekrönter Smart Sensor-Technik™ für neue Komfort-Funktionen! Diese neue Funktionen ermöglichen eine deutliche Produktivitätssteigerung im Firstlevel – etwa durch sichere Autoannahme – und mehr Komfort für Mitarbeiter im Secondlevel. Durch die Kooperation von 4Com mit dem Plantronics Premium-Partner Call Center Service, Berlin, stehen Ihnen die Headsets zum Vorzugspreis zur Verfügung!

Die Vorteile

  • Keine Anschaffung separater Softphones oder VoIP-TK-Anlagen: Die Software ist in den Clients der Multichannel ACD und des Outbound Managers bereits integriert, Anwender benötigen lediglich einen PC und den Internetanschluss.
  • Schneller Einsatz: Plug´n Play durch optionale Plantronics-Headsets inklusive USB-Stick, Soundkarte und preisgekrönte Smart Sensor-Technik™. Diese erkennt automatisch das Auf- und Absetzen des Headsets.
  • 4Com hat passende Funktionen zur schnelleren und komfortableren Bearbeitung von Gesprächen im Contact Center entwickelt: So kann etwa das Auf- und Absetzen des Headsets mit der Anmeldung des Mitarbeiters an der Multichannel ACD oder dem Predictive Dialer des Outbound Managers gekoppelt werden. Dadurch registrieren Multichannel ACD bzw. Outbound Manager den aktuellen Tragestatus, die Funktion „Autoannahme“ kann sicher umgesetzt werden, ohne dass Anrufe verloren gehen.

Vorteile für den Firstlevel

  • Die sichere Autoannahme ist möglich: Der registrierte Tragestatus ermöglicht unter anderem die zuverlässige Umsetzung der Funktion „Autoannahme“ durch neue, an den Tragestatus gekoppelte Funktionen von 4Com.
  • Steigerung der Produktivität und des Servicelevels im Firstlevel durch Vermeidung von Klingelzeiten und Erhöhung der Gesprächszeiten.

Vorteile für den Secondlevel

  • Gespräche können durch das Aufsetzen des Headsets angenommen und durch das Absetzen beendet werden. Das sorgt für mehr Komfort bei der Gesprächsbearbeitung.

Interessenten haben über das Kontaktformular die Möglichkeit, einen vierwöchigen Test des VoIP-Komplettangebots zu beantragen!

Hier finden Sie weitere Informationen zum VoIP-Komplettangebot!

Darüber hinaus steht Ihnen hier die Aufzeichnung unseres 4Com Akademie-Webcasts zum VoIP-Komplettangebot zur Verfügung!