Co-Browsing

Unternehmen sind über Software-Lösungen zum so genannten Co-Browsing in der Lage, Interessenten und potenzielle Käufer anzuspreche, sobald diese beispielsweise etwas länger auf der Website des Unternehmens unterwegs sind. Sie bieten dabei Hilfe oder Informationen an. Kunden können umgekehrt Hilfe vom Kundenservice durch das Co-Browsing anfordern, wenn sie auf einer Webseite nicht das finden, was sie suchen. Dies geschieht üblicherweise über einen Kontakt-Button: 4Com bietet mit dem Co-Browsing eine Software für die Live Beratung an, bei der Kunde und Service-Mitarbeiter gemeinsam Internetseiten besuchen und nutzen können.
Erfahren Sie mehr über das Co-Browsing von 4Com.