0180-6

Die Bundesnetzagentur hat 2012 die Gasse 0180-6 gestartet. Die Vorwahl 01806 wird gern im Kundenservice eingesetzt, denn sie ermöglicht einerseits die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen an kostenlose Warteschleifen und bietet andererseits die bewährten Vorzüge der etablierten Rufnummer. Besonderheit: Bei 0180-6 werden die Verbindungen pro Anruf, also im Blocktarif abgerechnet – auch im Mobilfunk. Durch den Festpreis bei 0180-6 entstehen für Anrufer keine weiteren Kosten für eventuelle Wartezeiten.